Stichwortsuche und International Information

Volltextsuche

Social Media


Inhalt

AKTUELLES / TERMINE

Ansprechpartner

Derksen, Helmut
Fachbereich: Wirtschaftsförderung
Telefon: 02801/772-330
Zimmer: 48 / Neubau
E-Mail senden an Derksen, Helmut
Kutsch, Margarete
Sachgebiet: Zahlungsabwicklung
Telefon: 02801/772-272 (Stadtkasse) und -336 (Wirtschaftsförderung)
Zimmer: 45 / Neubau und 48 / Neubau
E-Mail senden an Kutsch, Margarete
Müller-Altmann, Sabine
Fachbereich: Wirtschaftsförderung
Telefon: 02801/772-331
Zimmer: 48 / Neubau
E-Mail senden an Müller-Altmann, Sabine

Veranstaltungsreihe 2017 der Entwicklungsagentur Wirtschaft (EAW) Kreis Wesel

"Betriebsprüfung meistern - Keine Angst vor dem Finanzamt" am 06.10.2017 in Voerde

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe findet der nächste Vortrag für Unternehmen am Donnerstag, den 06.10.2017 von 18.00 - 20.30 Uhr  in Voerde (Stadt Voerde, Rathausplatz 20 ) statt. Herr Ralph Lemkens aus Xanten (Steuerberater Lemkens & Lemkens) erläutert zunächst die Ursachen und Felder einer Betriebsprüfung, um sich dann der professionellen Vorbereitung auf eine mögliche Betriebsprüfung zu widmen.

Anmeldungen werden bis zum 6. Oktober direkt über die EntwicklungsAgentur Wirtschaft / Kreis Wesel erbeten und in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Den Flyer und die Kontaktdaten finden Sie hier.

 

 

Karriereveranstaltung "Lunch & Connect" an der Hochschule Niederrhein am Donnerstag, 16.11.2017


Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach lädt regionale Unternehmen ein, sich mit Studierenden der Wirtschaftswissenschaften in lockerer Atmosphäre auszutauschen.

Detailliertere Informationen rund um Lunch & Connect sowie das Programm der Veranstaltung finden Sie hier. Die Teilnahme ist kostenlos. Bei Interesse bitte bis spätestens 20.07.2017 über die Anmeldemaske bei der Hochschule Niederrhein verbindlich anmelden.

 

 

KompetenzNetz Energie Kreis Wesel e.V. - Infos aus der Netzwerkarbeit

Die Energiekosten steigen unaufhörlich und damit auch die Umweltbelastung. Gefragt sind daher effizientere Maßnahmen zur Energieeinsparung und erneuerbare Energien. Doch die Informationsflut zu den unterschiedlichen Energiethemen ist unüberschaubar und die optimalen Lösungen für die eigenen Maßnahmen zu finden entsprechend schwierig.

Aus diesem Grund gründete der Kreis Wesel gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft 2007 den KompetenzNetz Energie Kreis Wesel e.V. - Erste Anlaufstelle für Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Privatpersonen bei allen Energie-Fragen im Kreis Wesel.

Nähere Infos im neuen aktuellen Info-Flyer.